Samstag, 13. Juni 2015

Düsenantrieb an der Windmühle getestet

Sebastian Kläser (ursprünglich aus Wachtberg) und sein Freund Christoph Brunzel haben an der Fritzdorfer Windmühle ein selbst gebautes Düsentriebwerk getestet. Am Tag des geplanten Testlaufs gab es unvorhergesehenen Besuch einer Schulklasse, doch am Ende hat dann doch noch alles geklappt.

Das ganze war dem Bonner General Anzeiger einen Artikel und den beiden Jungs ("die Fluglotzen") ein Video wert.




Bildquellenangabe: 
Foto "Düse" - Christian Evertsbusch / pixelio.de
Youtubevideo - die Fluglotzen

Keine Kommentare: