Freitag, 11. März 2016

Krimi-Dinner in Fritzdorf

Im Bonner General-Anzeiger ist nachzulesen, wie viel Spaß die Teilnehmer an Fritzdorfs vermutlich erstem offiziellen Krimi-Dinner hatten. Unter dem vielsagenden Titel "Der Duft des Mordes" trafen sich unbescholtene Bürger in der Georgstube zur Verbrecherjagt. Bei so vielen Nachwuchsdetektiven haben Verbrecher in Fritzdorf bald nicht mehr viel zu lachen.

Der Artikel kann online gelesen werden beim General-Anzeiger Bonn.


Bildquellenangabe: Ben Dobrunz / pixelio.de

Keine Kommentare: