Sonntag, 27. November 2016

Alte Postkarte mit Fritzdorfer Motiven

Für Fritzdorf wurde tatsächlich auch mal eine richtige Postkarte gedruckt. Das muss zwischen 1965 und 1970 gewesen sein und Herausgeber war die Firma "B. Korr" aus Aachen, die auch für viele andere kleine "Örtchen" Postkarten produziert haben.

Darauf zu sehen ist ein gutes Stück "Alt- Fritzdorf".



Die Postkarte ist dreigeteilt und unterteilt sich wie folgt...

Links oben
Zu sehen ist die Oevericher Straße mit Sicht auf den Feuerwehrplatz (hinter den zwei Linden). Dort war früher ein Weiher, der als Wasserspeicher für die Feuerwehr diente. An der Stelle, wo das weiße Auto steht, war früher das Lebensmittelgeschäft "Bei Wilberts".


Rechts 
Ein Foto vom Kinderspielplatz auf dem alten Feuerwehrplatz mit Blick auf die Kirche.


Links unten
Das mittlere Drittel der Oevericher Straße. Der rote Backsteinbau auf der rechten Seite war ganz früher die Vikarie und später das Feuerwehrhaus, das ja mittlerweile am Ortseingang steht. Die drei Häuser auf der rechten Seite (nicht zu sehen ist die Schule) sind mittlerweile abgerissen und bilden heute den Kirchplatz.
Auf der linken Seite, wo der Maibaum und der Ford Taunus 12M stehen, war früher die Bäckerei Groß.





Erkennt jemand noch Weiteres? Einfach die Kommentarfunktion (siehe unten) nutzen...

Bildquellenangabe:  Großzitat (Bildzitat) von Foto u. Verlag B. Korr 5103 Brand / Aachen

Keine Kommentare: