Samstag, 3. Juni 2017

Afrikanische Klänge in Adendorf und Bonn Lengsdorf

Gleich zwei mal ist der in Köln ansässige, afrikanische Musiker Michael Sanya im Juni zu erleben. Mitreißende Rhythmen, melodische Gesänge und der tiefe Sound afrikanische Djembe Trommeln sind Markenzeichen seiner Musik.
  • So., 18.6.2017 ab 18 Uhr in Bonn Lengsdorf
    Märchenhaftes Musical für die ganze Familie mit dem Bonner Chor "Pamoja" unter der Leitung von Michel Sanya. Eintritt frei, Spenden erbeten. (Weblink)

    Siehe auch Artikel beim General-Anzeiger
  • Fr., 23.6.2017 um 20 Uhr im Drehwerk Adendorf
    Michel Sanya und die Musikerin Rutendo machen mit dem Publikum eine musikalische Reise durch Afrika. Eintritt und Reservierung erforderlich. (Weblink)









Bildquellenangabe:piu700  / pixelio.de 

Keine Kommentare: